About

 

VITA

Wölfl, Maike
geb. am 05.06.1987 in Bad Oeynhausen

2013 – heute
Bergische Universität Wuppertal
Fächer: Kunst,
Mediendesign,
Design Audiovisueller Medien,
Bildungswissenschaften

 

Seit 2014 – Wissenschaftliche Hilfskraft an der bergischen Universität Wuppertal

Tutorin im Fachbereich F.

Fach: Farbe/Raum/Oberflächengestaltung
Fachtutorium “Grundlagen historischer Gestaltungstechniken”

Fach: Kunst – Programmschulung “Einführung in Photoshop”

2009 – 2012
Studium der Fächer Erziehungswissenschaften und Kunst/Kunstpädagogik,
Universität Osnabrück

10/2012
Teilnahme am 4. BDK-Forschungstag für NachwuchswissenschaftlerInnen,
Dresden

07/2012
Preis der Neuen Westfälischen: Dreitägiger Intensivworkshop “Tanz, Schauspiel, Gesangstechnik und Musical-Repertory”
Stage School Hamburg

05/2012
Hochschuldidaktische Qualifikation als Tutorin,
Universität Osnabrück

2006-2009
Ausbildung zur Mediengestalterin für Digital- und Printmedien

 

FILM

“Zwischen Sommer und Herbst”
Mitarbeit: Maske, Kostüm, Komparsenrolle
2014

“Im Portrait: Achim Patz über Hammerfest”
Im Portrait Achim Patz über die Band Hammerfest.
Ein Bestehen der Band seit 40 Jahren, die Bandgeschichte im damals und heute.
April/ 2014

“D-Konstrukt” (Gold-Rot-Schwarz)
Gold Rot Schwarz“ – eine experimentelle, subversive Auseinandersetzung zum Thema Deutschlandfahne und ihrer Farbigkeit. Inspiriert durch die Fluxus-Künstlerin Mary Baumeister, welche dafür plädiert, dass die Flaggenfarben zurück in die ursprünglichen Version der deutschen Fahne wie beim Hambacher Fest im Jahre 1832 angeordnet werden.

Musik: Christian Plinke & Maike Wölfl //
September/ 2014

“Retten statt Abreißen – Der Bürgerbahnhof Vlotho”
Ehrenamtliche Arbeit – Dokumentation der Rettung des Bürgerbahnhofs in Vlotho um die Bürgerinitiative zu unterstützen.
Juni 2014

“Das Landrevier”
Kurzfilm zur Aufnahmeprüfung an der bergischen Universität Wuppertal
2013

“Zwischen hier und glücklich sein – Fabian von Wegen”
Mitarbeit am Musikvideo: Maske, Kostüm, Statistin
Dezember/2012

“Mind the gap”
Mitarbeit am Kurzfilm: Maske, Kostüm, Soundkomposition
Juni/ 2012

“al dente”
Mitarbeit am Kurzfilm: Maske, Kostüm
Februar/ 2012

 

AUSSTELLUNGEN

2014

“D-Konstrukt”
(filmische Arbeit zum Thema Gold-Rot-Schwarz)
Farbkongress der Universität Wuppertal, 2014
Beitrag im WDR

“City and Color”
Buchgestaltung
Farbkongress der Universität Wuppertal, 2014

“Der Schreck”
Zeichnungen und Malerei
Gruppenausstellung “Screenshot” der Universität Wuppertal , 2014

2013

“Das Landrevier”
Kurzfilm
Gruppenausstellung “In Arbeit” der Universität Wuppertal , 2013

“Overview”
Zeichnungen und Malerei
Einzelausstellung, Sparkasse Vlotho, 2013

2012

“Mein Hamlet”
Plakatgestaltungen, Collagen
1. Einzelausstellung, Kulturfabrik Vlotho, 2012
2. Einzelausstellung, Kleines Theater am Weingarten Minden, 2012

“Shakespeares Macbeth”

Collgen im Bleiletterdruck
Gruppenausstellung, Nominierung für den Kunstförderpreis, Universität Osnabrück, 2012

2011

“Die Bilder und der Raum”
Typoplakate
Schlossapotheke Bad Iburg, 2011

“KULTURBEUTEL”
Veröffentlichung von Illustrationen zum Projekt “Kulturbeutel”
Neue Osnabrücker Zeitung, 2011

“Kunstgenuss”
Zeichnungen und Malerei
Einzelausstellung, Moorlandklinik Bad Senkelteich, 2011

“Don’t worry, be happy!”
Collgen im Bleiletterdruck
Gruppenausstellung, Nominierung für den Kunstförderpreis, Universität Osnabrück, 2011

Leave a Reply